Ausflug nach Mendig


Vulkanausflug03

Am 10. März 2016 ist die Klasse 9 zum Laacher See in die Vulkaneifel gefahren. Dort sind wir um den See herum gewandert und haben die Mofetten gesucht. Als Mofette bezeichnet man eine Stelle in einem vulkanischen Gebiet, aus der Kohlenstoffdioxid ausströmt. Dies ist ein geruchloses Gas, was aus einer Magmakammer kommt und in der Spalte bis zur Erdoberfläche herauf steigt.

Vulkanausflug00

Mittags sind wir bei McDonalds Essen gegangen. Nach dem leckeren Essen sind wir in den Lava Dom gegangen und haben eine Führung durch das Museum bekommen.

Vulkanausflug05

Als erstes haben wir uns einen Film angeschaut, wie es ausgesehen hat, als der Vulkan ausgebrochen ist. Wir haben dann ein paar Experimentierstationen ausprobiert. Es hat eine Menge Spaß gemacht. Danach haben wir uns Nachrichten angeguckt, wie es wäre, wenn der Vulkan erneut ausbrechen würde.

Vulkanausflug02vulkanausflug06

Wir mussten eine Haube und Helme anziehen. Dann sind wir 150 Stufen runter gelaufen und haben uns 30m unter der Erde den Lavakeller angeguckt. Höhepunkt war, als wir die Fledermäuse entdeckten, die an der Decke vom Lavakeller hingen. Wir haben viel erklärt bekommen. Es gab auch einige Labyrinthe, die aber abgesperrt waren, weil man sich da leicht verlaufen kann.

Um 14:30 Uhr sind wir wieder zurück gefahren.

Text: Natascha und Marina