Berufspraktikum der Klassen 8 und 9


Die Klasse 8 und Klasse 8/ 9b der Wonnegauschule Osthofen hatten ein einwöchiges Praktikum. Sie waren in ganz verschiedenen Betrieben, wie zum Beispiel im Verkauf, in der Küche, Kfz Werkstatt, Elektrik, Haustechnik und noch vieles mehr. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Man konnte praktisch etwas tun und hat gleich gesehen, was man geschafft hat. Außerdem waren die Kollegen sehr nett und mit unserer Arbeit zufrieden.

Nach diesem Praktikum hatten wir in der nächsten Woche noch ein Praktikum nämlich im BBW, dem Berufsbildungswerk Worms. Wir sind 1,6 km vom Hauptbahnhof Worms zum Berufsbildungswerk gelaufen. Danach haben wir auf eine Mitarbeiterin vom BBW gewartet, mit der wir uns sechs Stunden das gesamte Gelände angeschaut haben. Es gab sehr viel zu sehen.

Da gab es die Bereiche: KFZ REINIGUNG; LAGER; MAURER; KOCH; MALER; GARTEN UND LANDSCHAFTSBAU; VERKAUF Und noch vieles mehr. Wir haben dann in den verschiedenen Bereichen gearbeitet. Als Maurer haben wir zum Beispiel kleine Mauern gemauert.

Das war es wieder mal von mir. Ich wünsche euch noch ein guten Tag.

Text : Nico