Besuch im Technikmuseum Mannheim


technik01

In dem Museum gibt es 6 Stockwerke. Zuerst waren wir am Laufrad. Die Menschen im Mittelalter sind täglich 12-14 Stunden gelaufen. Wenn man läuft dreht sich das Zahnrad. Das war der Ersatz für die Pferde.

technik02 technik03

Als nächstes waren wir bei der Laufmaschine.

technik04

Danach waren wir beim Wasserrad, durch den Druck dreht sich das Rad. 10 cm Wasser würden reichen, um das Rad zu drehen. Die Weber machten alles mit der Maschine. Von dem Wasserrad werden die Maschinen angetrieben.

technik05

tec6nik01

Die Maschinen waren so laut, dass die Mitarbeiter sich Bohnen oder Wachskugeln ins Ohr gesteckt haben.  Sie mussten 12 Stunden arbeiten am Tag.

In der Fabrikschule hatten sie 2 Stunden Lesen, Schreiben und Rechnen. Der Beginn von der Schule war 5:00 Uhr morgens.technik07 technik08

Text: Julia und Susan