Betriebserkundung im Weingut Hemer


Die Klasse 7/8 ist am 21.03.22 zum Weingut Hemer nach Abenheim gefahren.

Zu Beginn haben wir besprochen, wie man die Setzlinge einpflanzt. Dann wurde uns erklärt, wie eine Weinpresse funktioniert. Herr Hemer hat uns gezeigt, wo der Wein in Behältern gelagert, wie die Temperatur geregelt und wo Hefe hinzugegeben wird. Wir haben auch die Filteranlage gesehen. Anschließend wurde uns gezeigt, wie die Flaschen abgefüllt und verpackt werden. Zum Schluss durften wir im Flaschenlager noch Fragen zum Beruf und zur Ausbildung des Winzers stellen. Wir bedanken uns für die Mühe und dass sie uns alles gezeigt haben!