‚Coolness Training‘ in der Wonnegauschule


Am 2. November 2017 führten Herr Barut und Herr Frisch von der ‚Gesellschaft für Konfliktmanagement‘ ein ‚Coolness Training‘ mit uns Schülern der Oberstufe durch. Wir sollten lernen, wie man Konflikte und Streitereien ohne Gewalt löst. Außerdem sollten wir erfahren, was Teamarbeit ist und dass man im Team stärker ist als allein. Dazu haben wir viele Übungen gemacht, Spiele gespielt und miteinander gesprochen.

In einer Übung wurden uns Karten hingelegt, die verschiedene Gefühle darstellten. Jeder sollte sich eine Karte aussuchen, die seinem Gefühl am besten entspricht.

In einer anderen Übung mussten wir jemanden so halten, dass er einen Edding so weit wie möglich von sich weg auf den Boden stellen konnte. Dazu haben vier Leute denjenigen an den Füßen, am Arm und der Hüfte fest gehalten. Nur weil wir die Person zusammen festgehalten und gestützt haben, konnte sie ihr Ziel erreichen.

Text: Marc / Bild: Daniel