Corona: Mehrsprachige Aufklärung zu Symptomen und Prävention


Der „Verein für bildgestützte Sprachförderung und Kommunikation“ hat anschaulich bebilderte Informationen zum Coronavirus in 14 Sprachen erstellt. Die Broschüre enthält u.a. Informationen zu Symptomen, vorbeugenden Maßnahmen und Quarantäne.

Hier finden Sie entsprechende Informationen in verschiedenen Sprachen:


albanisch | arabisch | bulgarisch | deutsch | englisch | farsi | französisch | kurdisch | polnisch | rumänisch | russisch | serbisch | tigrinya | türkisch

Auf der Sonderseite „Informationen zum Coronavirus für Geflüchtete und Fachkräfte“ stellt der BumF fortlaufend Hinweise zur aktuellen Situation. Link zur Sonderseite: https://b-umf.de/p/mehrsprachige-informationen-zum-coronavirus/