Die Ragus-AG kochte für die Premiere


Seit zwei Wochen bereiteten wir donnerstags in der Koch-AG mit Frau Ragus das Essen für die Premiere des „Blaudesprojekts“ der 9. Klasse vor. Wir haben Suppe gekocht, verschiedene Brote mit Thunfisch, Käse und Salatblättern belegt und Miniburger gebraten. Das ganze Essen haben wir für das Buffet alles schön auf Tabletts angeordnet. Wir durften auch probieren und es war auch sehr lecker.

Da es bei der Premiere so viele Brote gab und genug übrig blieb, durfte die ganze Schule am Freitag in der Pause Reste essen.

Text: Ivan und Marc