Projektwoche: Auf dem Bauernhof


Die Projektwoche der Klasse 2, 3, 4 fand auf dem Bauernhof der Familie Weber in Rheindürkheim statt.

Am Dienstag lernten wir die Produkte kennen, die auf dem Bauernhof produziert werden: Kartoffeln, Getreide, Heu und Stroh. Außerdem halfen wir bei der Fütterung und Pflege der Bauernhoftiere. So erlernten wir den Umgang mit verschiedenen Tieren, wie Hühnern, Schafen, Ziegen, Schweinen, Esel und Pferden.

Am Mittwoch durften wir das Pferd Moritz putzen und durch den selbst gebauten Parcours führen. Außerdem war es möglich geführtes Reiten auf dem Pferd Franzi auszuprobieren.

Am Donnerstag stand „Esel putzen“ auf dem Stundenplan.

Danach mussten wir die zwei Esel durch einen selbst gebauten Parcours führen. Nach einem Spaziergang in das umliegende Feld durften wir Getreide und Sonnenblumen säen.

Zum Schluss übten wir uns im Bestimmen von Pflanzen. Das war gar nicht so einfach!