Projektwoche: Zirkus


Im Zirkusprojekt mit Frau Höhn haben wir ganz viel trainiert: Wir haben Diabolo gespielt. Außerdem haben wir mit 3 Bällen jongliert. Alle haben auch zwei neue Zaubertricks gelernt. Bei dem einen Trick haben wir einen Stein in eine leere Papiertüte gezaubert. Bei dem anderen Trick haben wir einen Korken schweben lassen. Sivio und ich haben eine pantomimische Übung ausprobiert: hinter einer halbhohen Wand haben wir so getan, als ob wir eine Treppe runter und wieder hoch gehen.

Zur Aufführung bin ich mit meinem Leuchtdiabolo aufgetreten. Für die Aufführung hat Lisa alle geschminkt. Als Kostüm hatten wir überdimensionierte Klamotten von unseren Eltern an. Das sah cool und komisch zugleich aus. Wir waren eine jonglierende und magische Clownstruppe!

Text: Marc