Salzkristalle im Experiment


Chemie-Unterricht in der Klasse 8

Wir, die Klasse 8, beschäftigten uns im Chemieunterricht mit dem Thema „Stoffe“. Wir haben in der 4. Stunde mit Frau Franck und Frau Barth ein Experiment gemacht, um zu schauen, ob sich Wasser in Luft auflösen kann. Dazu sind wir in den Chemiesaal gegangen und haben uns auf unsere Plätze gesetzt. Die Mädchen mussten ihre langen Haare zur Sicherheit zusammen binden. Wer keinen Haargummi dabei hatte, durfte nicht teilnehmen. Anschließend haben wir Schutzbrillen und Pipetten ausgeteilt bekommen und Salz und Wasser in eine kleine Schale getan.

salzkristalle

Mit einer Zange haben wir die Schale über das Teelicht gehalten und das Wasser erhitzt. Nach 30 – 40 Sekunden hat sich das Wasser aufgelöst. Dann war nur noch das Salz übrig.

Text: Christoph / Fotos: Celine