Schülervertretung


Wir haben unsere KlassensprecherInnen und SchülervertreterInnen für das Schuljahr 2019/2020 gewählt:

  • In der Klasse 1/2 sind es Samuel und Lenny.
  • In der Klasse 2/3 sind es Medina und Leon H.
  • In der Klasse 3/4 sind es Elias M. und Luca D.
  • In der Klasse 5/6 sind es Emilia und Leo.
  • In der Klasse 6/7 sind es Phillip und Lilliana.
  • In der Klasse 7/8 sind es Silas und Steve.
  • In der Klasse 9 sind es Stella und Sebastian.

Die Klassensprecher sind zum Beispiel dafür da, Streitigkeiten zu lösen. Sie sorgen dafür, dass es leise im Unterricht ist, wenn der Lehrer mal kurz weg muss. Außerdem sind sie Ansprechpartner, wenn es Probleme in der Pause gibt. Sie sind Vorbilder für den Rest der Schüler.

Unsere Schülervertreter sind Stella und Luca F.

Die Schülervertreter sind für den Kummerkasten verantwortlich:

kummerkaste

Der Kummerkasten ist dafür da, um Probleme zu lösen und Wünsche zu erfüllen. Man schreibt sein Problem oder einen Wunsch auf einen Zettel und wirft ihn dann in den Kummerkasten. Die Schülersprecher leeren den Kasten und beraten sich mit unserer Vertrauenslehrerin. Sie versuchen uns dann zu helfen und mit uns die Probleme zu lösen.

Der Kummerkasten hängt im Erdgeschoss rechts neben dem Eingang zur Aula.

Text: Iven und Noah