Zum Nachmachen: Dessert Rezept


Falls Ihr mal ein Rezept für ein leckeres Dessert für die nächste Klassenfeier oder Party braucht, hier ist eins – für ein Dessert mit dem wahrscheinlich längsten Namen der Welt:

Raffaello – Trauben – Cookie – Mascarpone – Dessert für 16 Portionen

Zutaten:

2 Pck Raffaello

4 Pck Cookies

4 Pck Vanillezucker

2 kg Trauben (KERNLOS)

¼ Dose Kokosmilch

100 g Zucker

250 g Mascarpone

400 g Sahne

500 g Quark

Zubereitung:

Raffaello auspacken und zerkleinern (MIT EINEM KATOFFELSTAMPFER GEHT ES PRIMA.)

Den Quark, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel mit den Raffaello geben und verrühren.

Die Sahne steif schlagen, die Kokosmilch dazugeben und in die Creme UNTERHEBEN.

Jetzt die Cookies zerkleinern.

Nun alles in einer Schüssel schichten –  zuerst Weintrauben, dann die Creme und dann mit den rekrümelten Cookies bestreuen. Und das immer so weiter abwechselnd schichten…

Zum Schluss das Dessert eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Guten Appetit!

Text: Nico